Wellness - Studio
Herrlichentspannend bei Anastasia

        

Lass es Dir doch einfach mal gut gehen!



                

              Dauerhafte Haarentfernung IPL ( intense  pulsed  light )


Selektive Photothermolyse

Erhitzung des Gewebes auf 65 bis 70°C

Zerstörung einer Zellstruktur durch Wärmeentwicklung ohne Beschädigung der Umgebung.

Zellstruktur Melanin - Vorkommen im Haarschaft.


Wie Funktioniert die dauerhafte Haarentfernung?

Bei der Haarentfernung wird die Energie des Lichts genutzt, um das Nachwachsen der Haare zu verhindern.

Dabei muss das Licht mehrere Millimeter in die Haut eindringen, um auch die Haarwurzel  zu erreichen.

Wenn das auf Melanin der Haare trifft, wird es absorbiert, das heißt, es wird in Wärme umgewandelt.

 Die Hitze ist umso stärker, je dunkler, dicker und dichter die Haare sind.

Durch die so verursachte thermische Schädigung der Haarwurzel und in der unmittelbaren Haar - Umgebung, die für das Nachwachsen der Haare verantwortlich sind, wird eine drastische Reduktion der Haare im behandelten Areal erreicht.


                        Behandlungsdauer

Das Haarwachstum befindet sich in unterschiedlichen Wachstumszyklen, daher sind mehrere Behandlungen notwendig.

Bei jeder Behandlung werden 15 - 25 % der Haare in der Wachstumsphase erfasst.


Die Behandlungserfolge unterliegen :

  • Intervall der Behandlungen
  •  Hormonellen Einflüssen
  • Haar und Hauttypen
  • Familiäre Behaarungsmuster
  • Ethische Zugehörigkeiten
  • Genetischen Faktoren